Ausbildung in Bedürfnisortierter Paartherapie

Du bist Therapeut, Berater, Coach oder willst einer werden?
Du suchst praktische, wirkungsvolle und zeitgemäße Methoden, Menschen profund zu helfen?
Dann bist Du hier richtig!


Hier stelle ich Dir die Bedürfnisorientierte Paartherapie in aller Kürze vor.

Deine Mission:

Glückliche Beziehungen!

Partnerschaften und Beziehungen wurden in den letzten Jahren, im Gegensatz zu jeder früheren Zeit, drastischen neuen Herausforderungen ausgesetzt.
 
Eine moderne und der Lebenswelt der Klienten angepasste Paartherapie (bzw. ein entsprechendes Beziehungscoaching) muss ihren Bedürfnissen und individuellen Anforderungen gerecht werden.

Die Alltagsbedingungen haben sich verändert und damit trat ein Bedürfniswandel ein, so dass althergebrachte Wertesysteme, Traditionen und mit ihnen therapeutische Methoden den heutigen Anforderungen von modernen Beziehungen nicht mehr gerecht werden.

Die Bedürfnisorientierte Paartherapie begleitet Klienten wertfrei, undogmatisch, lösungsorientiert und mit hoher Effektivität anhand ihrer individuellen Bedürfnisse.

Werde (r)Evolutionär!

Ob Du Psychotherapeut, Psychologe, Heilpraktiker, Berater, Coach bzw. Trainer bist, oder neu ins Coaching-Buisness einsteigen willst, das Verfahren der Bedürfnisorientierten Paartherapie ermöglicht es Dir, Menschen erfolgreich zu helfen, ihr wahres partnerschaftliches Potenzial zu leben und in Beziehungen zu sein, die wirklich ihren Bedürfnissen entsprechen.

Dabei ist die Methodik vollständig und komplett als theoretisches und praktisches Fundament ausreichend für Deine Arbeit. Sie kann jedoch ebenso Deine bisherigen Methoden (Systemische Therapie, Gesprächstherapie, Körpertherapie o.ä.) gewinnbringend und zielführend modular ergänzen.

Jetzt noch Frühbucher sein!

Bis zum 03.01.2020 sparst Du 500,- €!

Die Plätze in der Ausbildungsgruppe sind auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Mit Deiner Anmeldung wird Dir ein Platz reserviert und nach einem persönlichen Gespräch über Skype, Telefon oder Aug-in-Aug kann Dir eine feste Zu- oder Absage gegeben werden.

Dein Dozent



Dr. rer. nat. Rouven Gehr

Kulturanthropologe, Paartherapeut & Sexological Bodyworker (IISB®) u.v.m.

Eigene Praxis in Saarbrücken
Begründer der Bedürfnisorientierten Paartherapie Engagement für eine (r)evolutionäre Beziehungsführung.