Ausbildung 2020

Menschen brauchen einen Shift in ihren Beziehungen!

 Unsere Gesellschaft krankt vor allem an unerfüllten Beziehungen und Partnerschaften. Menschen leben unglücklich, gehemmt und ausdrucksschwach. Sie machen große und falsche Kompromisse und missverstehen das In-Beziehung-Gehen vielfach. Darunter leidet die Produktivität, Kreativität und Lebensfreude.

 Unsere Mission ist es, Menschen für ihre Bedürfnisse zu sensibilisieren und ihnen dabei zu helfen, diese integer, authentisch und verantwortungsvoll in ihren Beziehungen auszuleben.

Wir sehnen uns alle nach erfüllten Partnerschaften und stärkenden Beziehungen, doch fühlen sich die meisten Menschen mit bewusster Beziehungsführung heillos überfordert.
Menschen brauchen Begleiter für (r)evolutionäre Beziehungen und Partnerschaften!


Die Ausbildung in Bedürfnisorientierter Paartherapie richtet sich an Psychologen, Psychotherapeuten, Coaches und Berater sowie Heilpraktiker u.ä.
Sie bildet ein modulares, in sich vollständiges System und ist somit auf Berufsanfänger sowie Alteingesessene ausgerichtet, die erkannt haben, dass es eines (r)evolutionären Rucks bedarf, um in der Begleitung von Menschen modernen, individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Die Ausbildung findet berufsbegleitend an 8 Wochenenden statt und umfasst etwa 130 direkte Lehrstunden während der Vermittlung theoretischer und praktischer Inhalte, einem großen Block mit praktischer Selbsterfahrung sowie Hausaufgaben, vertiefende Vor- und Nachbereitungen und Lektionen zwischen den Ausbildungseinheiten.
Der Ausbildungsort ist in der City Berlins.

Vermittelte Inhalte

  • Die 3 Säulen einer tragfähigen Partnerschaft
  • Partnerschaftsdynamiken
  • Konfliktdynamiken & Streitstrukturen
  • Kommunikationstraining
  • (r)evolutionäre Partnerschaft & Beziehungs-Kultur
  • Bedürfnissanalyse I & II
  • Klientenumgang
  • Annäherungsübungen & Distanzüberwindung
  • Alternative Beziehungsformen
  • Klarheit in den Beziehungsebenen
  • Integrität & Authentizität in der Beratung
  • Motivationsanalyse & Glaubenssatzmodifikation
  • Tipps zur Dokumentation und zur Buchhaltung

Prozedere

Jeder Ausbildungsblock ist speziellen Themen gewidmet, welche durch Lektionen und Skripte im Nachhinein vertieft werden können.

Die theoretische Vermittlung der Inhalte wechselt sich rege mit praktischen Anwendungs- und Selbsterfahrungsübungen innerhalb der zusammenwachsenden Gruppe ab.

Unterrichtet wird in einer kleinen Gruppe von maximal 12 Teilnehmern, welche durch ein vorheriges Auswahlverfahren gefunden werden. Per Skype, einem Telefonat bzw. Aug-in-Aug möchte ich Dich kennen lernen und einen Eindruck davon gewinnen, ob die Ausbildung für Dich das Richtige sein könnte. Gleichzeitig kannst Du hier einen Eindruck von mir bekommen und wir können all Deine Fragen klären.

Wenn Du für Dich erkennst, dass Deine Berufung darin liegt, Menschen zu mehr Erfüllung und Glück zu führen, dann kannst Du bereits nach 9 Monaten mit Deiner erfolgreichen Arbeit beginnen.


Ob Du Therapeut bist oder nicht, in Deutschland kannst Du Paartherapie auf Coachingbasis ausüben. Mit dieser Ausbildung lernst Du nicht nur alles, was Du brauchst, um direkt erfolgreich loszustarten, sondern bekommst vor allem ein zeitgemäßes und auf die vorherrschenden Probleme in unserer Gesellschaft ausgerichtetes Methodenspektrum vermittelt, welches Dir eine solide und zukunftssichere Selbstständigkeit ermöglicht.

Bedürfnisse sind der Antrieb in unserem Leben.

Lebe kraftvoll - Liebe kraftvoll!

Early Bird

Bis zum 21.01.2020
sparst Du 500,- €!


Die Plätze in der Ausbildungsgruppe sind auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Mit Deiner Anmeldung wird Dir ein Platz reserviert und nach einem persönlichen Gespräch über Skype, Telefon oder Aug-in-Aug kann Dir eine feste Zu- oder Absage gegeben werden

Kosten


Frühbucher:

bis 21.01.2020 -   2.950,- €
Regulär:
ab 22.01.2020 -    3.450,- €


(Zu den Zahlungskonditionen und Ermäßigungsmöglichkeiten erfährst Du mehr auf Anfrage.)


Termine

28.02. Kennenlernabend
29.02.-01.03. Konzept der 3 Säulen
28.03.-29.03. Bedürfnisse I
09.05.-10.05. Bedürfnisse II
20.06.-21.06. Dynamiken
04.07.-05.07. Kommunikation
26.09.-27.09. Klientenumgang
24.10.-25.10. Praktische Prüfungen
05.12.-06.12. Vertiefung


Zu mir

Mein Name ist Rouven Gehr.
Ich bin bereit, mein (bisheriges) Lebenswerk mit Dir zu teilen.
Ich bringe Dir die Schlüsselkonzepte sowie zahlreiche praxistaugliche Methoden in einer lockeren Atmosphäre nahe, welche ich in meinem täglichen Coachingalltag nutze. Dabei ist mir wichtig, Dir die (r)evolutionäre Sicht auf moderne Ansprüche an Beziehungen zu vermitteln und in Dir einen für die erfolgreiche Arbeit notwendigen Paradigmenwechsel zu erzielen.

In meinem Seminarraum in Berlin werden wir vormittags die Vermittlung der Methodik der Bedürfnisorientierten Paartherapie vorantreiben und nachmittags vor allem die Inhalte vertiefen und praktische Erfahrungen mit der Methodik machen.

Ausblick 2021:

Zusatzmodul I:

Somatisches Sexual-Coaching

Zusatzmodul II:

Persönlichkeits- & Life-Coaching